Literarischer Dämmerschoppen zum Tag der Oberlausitz im Jonsdorfer Bauerngarten
Foto von privat
543

Literarischer Dämmerschoppen zum Tag der Oberlausitz im Jonsdorfer Bauerngarten

Es lesen „quer Beet“ Mitglieder des Zirkels Schreibender Zittau.
Texte in Oberlausitzer Mundart lesen für Sie drei der besten Ruller und Quirler der Volksspielkunst Thalia Jonsdorf.
Liebe Gäste, werden Sie selbst zum Vorleser beim Dämmerschoppen. Wir laden Sie ein. Bitte kurze berührende Texte:  z. B. Ihre Lieblingsgeschichte, ein schönes Gedicht, Mundart, etwas zum „Totlachen“, Krimi ... Wir sind gespannt.
Für den Schoppen in Form von Wein wird gesorgt.
Sie können auch Ihren Lieblingswein mitbringen. Denken Sie bitte an ein Glas, wegen der Umwelt. Wasser wird dasein, aus Flasche oder Quelle und Becher für Glaslose sind vorhanden.

Wir freuen uns auf Sie.

Monika Hahnspach       Rita Nicke                     Susanne Kretzschmar
Zirkel Schreibender       Bauerngarten                Bücherei Jonsdorf   
Zittau   
 
Der Eintritt ist frei. Um eine kleine Spende für den Bauerngarten wird gebeten. Bei Regen muss die Veranstaltung leider ausfallen.        

Wo?     Oberlausitzer Bauerngarten, Im Wiesental, 02796 Kurort Jonsdorf
Wer?    Monika Hahnspach

Kurort Jonsdorf Kurort Jonsdorf

Teilen:
Logo Oberlausitz

Monika Hahnspach

035844 / 701 08

mhahnspach@web.de